Schachclub Bräunlingen e.V.

News

Spannendes Unentschieden im Meßkirch [zurück]

Unsere erste Mannschaft konnte ein spannendes Unentschieden in Meßkirch erreichen. Ein Ausrufezeichen konnte nach kurzer Zeit bereits
unser jüngstes Teammitglied, Hagen Schlumberger, am achten Brett mit einem Sieg setzen. Es war erst sein zweiter Einsatz in der Mannschaft überhaupt. Danach begann allerdings eine Durststrecke für die Bräunlinger. Meßkirch zog auf 4:2 davon. Am Schluss spielten
nur noch Joachim Stemler auf Brett 3 und Uwe Bengelsdorf auf Brett 1 mit leichten Vorteilen im Endspiel. Beide konnten ihre Vorteile überzeugend umsetzen, so dass nach langem Kampf ein erster Mannschaftspunkt der Lohn für die Reise nach Meßkirch war.
Schreier, Ulf - 12.10.2014 12:50